Shorts bei C&A

Shorts bei www.cunda.deGerade rechtzeitig zu den sommerlichen Temperaturen dieses Jahres hat C&A die Freiluftsaison für die Beine eröffnet. Die Auswahl ist absolut riesig und klar ist nur eines – der Sommer wird bunt. In diesem Jahr sind wirklich alle Farben auf der Palette. Was sich letztes Jahr schon angedeutet hatte, kommt jetzt herangerollt. Und die Farbwelle 2011 ist wirklich nichts für Schüchterne. Die sommerliche Fahrt geht einmal quer durch den Tuschkasten, von Sonnengelb und Grasgrün, zu Orange, knalligem Rot und allen Schattierungen von Pink und Lila. Shorts bei C&A

Vor allem die Kombis aus vielen verschiedenen Farben sind es, die dieses Jahr besonders auffallen werden und die Höschen so schrill machen. Aber seit Ed Hardy uns mit farbgewaltigen Kleidungsstücken beglückt, ist ja farbtechnisch gesehen inzwischen alles erlaubt. Egal ob Frauen- oder Männerbeine – auch die Karos sind noch nicht wieder in der Versenkung verschwunden. Allerdings zeigen auch sie dieses Jahr deutlich mehr Farbe.

Auch wenn bei den Herrenshorts auch in diesem Jahr fast immer nur die Waden zu sehen sind, zeigt man bei den Damen häufig richtig Bein. Von Überknie bis Ultrakurz ist alles drin. Vor allem die knappen Sport- Shorts, die sich im vergangenen Sommer schon verhalten angekündigt haben sind 2010 bei C&A der Dauerbrenner.
Wer es sich leisten kann, zeigt fast alles – vom Knöchel bis fast zur Hüfte. Nachdem die Reichen, Schönen und Berühmten die ultra kurzen Shorts schon im vergangenen Sommer salonfähig machten, hat es auch uns jetzt erreicht: Short – Shorter – Shorts

Also Jungs und Mädels – nichts wie ran an die Shorts von C&A.

Shorts bei C&A

Filed Under: CundAFeatured

Tags:

About the Author:

RSSComments (0)

Trackback URL

Comments are closed.