Primark

www.primark.deIm Juni 1969 beginnt die Geschichte des irischen Unternehmens Primark; der erste Laden in Dublin wurde eröffnet. In nur einem Jahr konnte Primark vier weitere Läden in der irischen Hauptstadt eröffnen. 1971 hatte sich bereits in ganz Irland das Konzept von Primark herumgesprochen und die Ladenkette hatte sich an die Nachfrage mit weiteren Eröffnungen angepasst.

Einer der Meilensteine in der Unternehmensgeschichte ist die Übernahme der BHS One-up Discount-Kette, die entscheidend dazu beitrug, dass sich Primark in ganz Großbritannien etablieren konnte. Heute gibt es allein in Großbritannien 138 Läden von Primark. In Belgien, Spanien, Portugal, den Niederlanden und in Deutschland konnte sich die Marke ebenfalls ansiedeln. Die wichtigsten Grundsätze von Primark beinhalten die Unterstützung der Gemeinden vor Ort, Umweltbewusstsein und ethisch vertretbaren Handel. Primark ist eine Tochterfirma der Associated British Foods.

Das Sortiment / Der Style

Im Sortiment von Primark finden Fashionfreunde aktuelle Mode zu kleinen Preisen. Männer, Frauen und Kinder werdenbei Primark glücklich. Selbst für das eigene Heim gibt es stylische Dekorationen, kuschlige Kissen, Handtücher und Einrichtungsideen. Kleidung, Unterwäsche, Schuhe und Accessoires von sportlichen und eleganten Marken werden in den Boutiquen angeboten. Secret Possessions stattet Frau mit luxuriöser Unterwäsche und Accessoires aus. Sportliche Typen werden mit der Kollektion der Marken Backswing und DenimCo glücklich. Die Designs des Modelabels Atmosphere hüllen Frau in feine, klassisch elegante Designs. Männer erfreuen sich an den lässigen Looks der Kollektionen von Primark Essentials und Cedarwood State. Wer als Mann einen fein geschneiderten Anzug bei Primark sucht, greift zu der Marke Butler and Webb.

Preise bei Primark

Die niedrigen Preise von Primark erklären sich durch den Verzicht auf Werbung, das Kaufen und Verkaufen der Waren in großer Stückzahl und durch eine ökonomische Betriebsführung. Die dadurch erzielten Einsparungen werden direkt an den Kunden weitergegeben.

Primark in Bremen und Frankfurt

Im Mai 2009 eröffnete das Primark Geschäft in Bremen im Einkaufszentrum Waterfront. Auf 5380 m² können sich Fashionfreunde hier austoben. Nur wenige Monate später wurden auch in Frankfurt die Tore des Primarks im Nord West Zentrum geöffnet.

Primark Bremen
Waterfront
AG-Weser-Str. 3
28237 Bremen

Primark Frankfurt
Nordwestzentrum Frankfurt
Limescorso 8
60439 Frankfurt am Main

Unschlagbar günstige Preise werden bei Primark nicht mittels billiger Produktion in Schwellenländern erreicht, sondern auf faire Art. Da wundert man sich bloß, warum nicht auch andere Ladenketten auf diesen Zug aufsteigen.

zu Primark

Weitere Infos zu Primark:
Primark bei Produkt-Pfadfinder
Infos bei mypashion.com
Stern.de

Filed Under: Marken & Designer

Tags:

About the Author:

RSSComments (5)

Leave a Reply | Trackback URL

  1. Sara says:

    Primark ist soo toll! Ich war kürlich in Frankfurt im geschäft und habe so viiel gekauft. Wann kommt Primark endlich nach München???

    lg Sara

  2. Miss.Rnb says:

    ICH MÖCHTE ENDLICH PRIMARK IN NÜRNBERG =(

  3. lisadances says:

    @Miss.Rnb möchte ich auch! der is so toll und hat so schöne sachen! Hoffentlich gibt es auch bald eine Filiale in Nürnberg…

  4. dillara says:

    Primark ist sehr schön hier in gelsenkirchen. 2011 werden in München, Hannover und weiteren Städten noch mehr Primak Filialen geöffnet!

  5. Jooooonnnne says:

    Primarkt in Onabrück! 🙂